Die Bonkers

Vocals, guitar: Philly
guitar: Pite
vocals, bass: Johnny
drums  Börner

 

 

Am siebenunddreißigsten Tag schuf der Herr die BoNKERS – und er sah, dass es gut war.

Drei Rostocker Jungs nahmen sich 2007 vor, die Welt oder wenigstens den Hinterhof von Phillys ´(Gitarre) Eltern mit ihrem BoNK’n’ROLL zu erobern. Was mehr oder weniger als Spaßprojekt begann, nahm bald stattliche Ausmaße bei zahlreichen Bikertreffen und kleinen Open Airs und Clubshows in der Region Mecklenburg-Vorpommern an. Es zeichnete sich ab, dass die in der Hausnummer 37 einer unscheinbaren Straße in der Rostocker Innenstadt von Johnny (Gesang, Bass), Werner (Schlagzeug) und Philly gegründete Band für höhere Aufgaben geschaffen war.

Als 2010 bereits deutlich über 100 Konzerte hinter dem charismatischen Trio lagen, stieß Gitarrist Pite zunächst als Gastmusiker, dann als fester Bestandteil der Formation dazu, um dem Rohdiamanten den nötigen Feinschliff zu verleihen. Auftritte vor mehreren tausend Zuschauern beim F.E.K. 9 - Deutschrock Monsters Festival, der G.O.N.D. und weiteren hochkarätigen Veranstaltungen ließen die Vier zu einer brachialen Live-Macht heranwachsen.

Zum Jahreswechsel 2014/2015 gab Schlagzeuger Werner aus persönlichen Gründen schweren Herzens seinen Abschied aus der Band bekannt und übergab an Börner, der bereits auf dem im Spätsommer 2015 erscheinenden Album sein mächtiges Donnergrollen an den Drums verewigt hat.

Mit  nunmehr vierten Longplayer  „Stürmische Zeiten“ setzen die BoNKERS neue Maßstäbe in ihrer steilen Karriere. Mit ausgereiftem Songwriting und professionellen Arrangements offenbaren die Rostocker die gesamte Bandbreite ihres musikalischen Spektrums.

Von brachialem Hardcore und Metal über poppig angehauchte, verdammt eingängige Songs, bis hin zum typischen BoNKERS-Humor.

„Stürmische Zeiten“ kommen auf uns zu – DIE BoNKERS wie man  sie noch nie gehört hat!

 

 

 

On the thirty-seventh day the Lord created the BoNKERS - and he saw that it was good.

In 2007, three Rostock boys set out to make the world with their BoNK'n'ROLL, or at least the backyard of Philly's parents.

 First started as a fun project soon took on stately proportions at numerous biker meetings and small open airs, and club shows in Mecklenburg-Vorpommern.

 It became clear that the band was created for higher tasks.

In 2010 when they had already played over 100 concerts, guitarist Pite first pushed the band

as a guest musician,  later as an integral part of the formation .

 Performances in front of several thousand spectators at the F.E.K. 9 - Deutschrock

Monsters Festival, the G.O.N.D. and other high-calibre events let them become a  band of brute live power.

 At the turn of 2014/2015 drummer Werner left the band. Börner replaced him.

Releases

Die Bonkers - Stürmische Zeiten (MV0085), 18.09.2015